Bericht einer Teilnehmerin zur Spätlese 2020 in Domaso/Comersee!

„Die Spätlese 2020 war sicherlich das Highlight unseres diesjährigen Katamaran-Segeljahres.
Mit leidenschaftlichen Seglern am Comersee mehrere Tage gemeinsam zu segeln und Zeit zu verbringen, ist einfach toll. Isabel und Ralf gestalteten ein wunderbares Rahmenprogramm, sodass wir auch die Möglichkeit fanden, mit den Seglern „an Land“ Kontakte zu knüpfen, uns auszutauschen und sogar die eine oder andere Segelfreundschaft zu schließen und zu begießen. Neben dem Segeln und dem Geselligen war aber auch der Wissenstransfer besonders. Nicht nur Ralf gab uns jeden Tag vor dem Segeln eine Stunde lang spezielle Inputs zu unterschiedlichen Themen, sondern auch wir Segler untereinander tauschten uns mit Erfahrungen und Wissen aus, sodass wir jeden Tag noch mehr Spaß auf dem Wasser hatten.
Schöne Erinnerungen und die Vorfreude auf das Segeln 2021 überbrücken einen hoffentlich schneereichen Winter!“
AT

 

Wir freuen uns wenn Du diesen Beitrag teilst.